Im Sommer 2013 haben Mitglieder vom Videoclub Winterthur mit zusätzlichen Laienschauspielern einen Spielfilm produziert. Karl Döbeli und Raffael Greminger erzählten vom Projekt.

PDF ansehen ►